Literarische Frühlingsgefühle

Liebe Autoren, liebe Freunde von Sarturia!

Wir feiern Jubiläum!

Vor ziemlich genau zehn Jahren haben wir mit unseren Getreuen zusammen beschlossen, aufstrebenden Autoren ein stabiles Fundament und eine flexible Publikationsplattform zu bieten, damit sie sich mithilfe unserer erfahrenen Autoren aus der wachsenden Masse der Selbstpublizisten herausheben können.

Schreiben kann jeder. Aber ‚so’ zu schreiben, dass es den Leser auch wirklich begeistert, das ist eine echte Wissenschaft. Wissen ist Macht. Wer von den Autoren die Zeichen der Zeit erkannt hat, der weiß es absolut zu schätzen, dass er die markengeschützten Werkzeuge von Sarturia in Anspruch nehmen kann, wann immer er will. Schreiben und ‚hoffen’ gehört damit der Vergangenheit an. Unsere Autoren sind deshalb so begeistert, weil sie ‚wissen’, dass wir uns so lange um sie kümmern, bis ihr Buch eine erfreuliche Verkaufsplatzierung erreicht hat.

Sarturia ist eben etwas ganz Besonderes.

Um es den Autoren noch leichter zu machen, beantragten wir schon vor geraumer Zeit die Anerkennung der Gemeinnützigkeit unserer Anstrengungen.

Tataaa …!

Pünktlich zum Ausklang des vergangenen Jahres erhielten wir mit der Geschäftsnummer VR 1508 die Anerkennung unserer wertvollen Dienste amtlich bestätigt. Ab sofort ist es also noch leichter, sympathischen, aufstrebenden Autoren hilfreich unter die Arme zu greifen.

Basis unserer Unterstützung ist der Förderverein Sarturia Autorenschule e.V. der den angemeldeten Mitgliedern eine ganze Menge Vorteile bringt, wie zum Beispiel kostenloses Werbematerial zu ihren bei uns verlegten Büchern. Reguläre Mitglieder dürfen selbstverständlich mitbestimmen, welchen Weg die Reise nimmt. Das Ziel ist klar: Wir wollen hoch hinaus. Wir wollen das Beste liefern, das zu liefern wir imstande sind. Und dass es zusammen leichter geht, beweisen wir seit Jahr und Tag immer wieder.

Mit fünf Euro Jahresbeitrag sind wir am untersten Ende der Skala angesiedelt. Wir wollen es wirklich ‚jedem’ hoffnungsvollen Autor ermöglichen, sich gegenüber der wachsenden Flut an Massenpublikationen zu behaupten. Wir wollen es aber auch den Freunden der Autoren leicht machen, ihre Schützlinge durch eine eigene Mitgliedschaft zu unterstützen. Und wer will, kann dies auch mit einer Spende tun.

Wir wollen den hoffnungsvollen Neulingen nämlich möglichst jeglichen Stein aus dem Weg räumen. Von vornherein ‚zu wissen’, dass man erfolgreich publizieren wird, ist allemal besser, als auf die leichtzüngigen Versprechungen der Massenpublizisten zu vertrauen. Der Sarturia Verlag e.K. Autoren Service und seine aktiven Helfer unterstützen den Förderverein natürlich nach besten Kräften. Anmeldeformular und Satzung findet man im Seitenmenü. Der Weg ist also frei.

Auch dieses Jahr liefern wir wieder Spitzenbücher. Die Planung für unsere Märchen reicht sogar bis ins übernächste Jahr. Wer also in diesem Bereich noch mitmachen will, sollte sich auf eine längere Wartezeit einrichten; denn Qualität hat bei uns immer Vorrang.

Ähnlich eng geht es auch in den Bereichen Science-Fiction und Sarturia-Macabre her. Unsere Spitzenkönner haben ein paar hochwertige Manuskripte in der Warteschlange. Neulinge müssen also warten.

Einzige Ausnahme stellt unser Serienrenner Sternenhammer dar. Hier herrscht akuter Autorenmangel, und nicht zuletzt deshalb, weil wir hier gehobene Ansprüche an die Urheber stellen. Aber ‚sag niemals nie’ …!

Etwas Luft gibt es noch im Bereich Fantasy. Aber auch hier wird sich, genau wie bei den Kriminalromanen im Laufe des Jahres eine längere Warteschlange ausbilden. Aber auch für später liegt bereits eine ganze Reihe von Vorschlägen auf unseren Tischen.

Neu ist dagegen das Genre Liebesroman. Wir wissen, dass ein großer Bedarf an entsprechender Literatur vorherrscht. Qualität ist auch hier besonders gefragt. Sofern wir das sarturiakonforme Niveau halten können, nehmen wir gerne noch den einen oder anderen Liebesroman-Autor mit auf die Reise. Mithilfe unserer Coaches und Lektoren dürften wir auch hier mit unseren Produkten begeistern können.

Wer sich noch etwas Geld dazuverdienen möchte, ist in unserem Team ebenfalls gut aufgehoben. Unsere Helfer rekrutieren sich ausschließlich aus der langen Reihe sympathischer Autoren. Wer also Wert darauf legt, am Umsatz des Verlags beteiligt zu sein, muss sich nur in der Zentrale melden. info@sarturia.com
Wir freuen uns über jeden, auch wenn sein Beitrag kaum der Rede wert ist. Er hilft auf jeden Fall trotzdem den aufstrebenden Autoren und wird von uns natürlich entsprechend wertgeschätzt.

Sarturia ist in Aufbruchstimmung. Unsere Umsätze haben sich bereits zum zweiten Mal verdoppelt. Und es müsste schon mit dem Teufel zugehen, wenn wir es in diesem Jahr nicht zu dritten Mal schaffen, einen ähnlich knackigen Erfolg auf die Tanzfläche zu legen. Mit unseren Büchern und E-Books klappt das ja schon ganz hervorragend. Was wir zusätzlich etablieren wollen, sind Hörbücher und Hörspiele. Vielleicht auch Musik-CDs; wer weiß. Es kommt allein darauf an, welche Mitglieder sich im Verein sammeln werden, denn der gemeinnützige Verein ist die Startplattform für alle, die ‚mehr‘ wollen. Also einfach anmelden und Vorschläge machen. Möglich ist so gut wie alles …!

Das Sarturia-Team wünscht euch allen einen farbenfrohen Frühling, viel Erfolg und einen Mords-Spaß in unserem Team!

Herzliche Grüße
Dieter König
Verleger, Herausgeber, Autor
Dieser Beitrag wurde unter Sarturia News veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.