[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4813: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4815: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4816: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4817: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
Forum Sarturia®-Literatur-Akademie • Thema anzeigen - 02 Unterhaltungsforum für sympathische Autoren

Forum Sarturia®-Literatur-Akademie

Hol dir dein Diplom! Wir machen den Rest!
Aktuelle Zeit: Di 7. Jul 2020, 17:27




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 17. Mär 2020, 07:02 
Offline
Star-Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Jun 2011, 08:50
Beiträge: 3736
Wohnort: Südlich von Stuttgart
Liebe Freunde!
Hier dürft ihr euch nach Herzenslust austoben und gegenseitig unterstützen. Es gibt keinerlei Beschränkungen. - Einzige Ausnahme: Alles was unsere Autoren nicht wirklich weiterbringt, wird ohne Rückfrage gelöscht; vor allem Spam und sinnloses Gehetze!

Viel Spaß beim Gedankenaustausch!

LG
Drachi

_________________
Nicht lang fragen. Einfach tun ...!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 19. Mär 2020, 02:44 
Offline
Vorbildlicher Student
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Jun 2019, 20:34
Beiträge: 147
Wohnort: Dresden
Wie wird sich Corona auf die Buchbranche auswirken? Eigentlich müssten gerade online-Angebote boomen. Was meint ihr?
Ich hoffe mal, es ist nicht zu themenfremd. ^^


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 19. Mär 2020, 20:38 
Offline
Vorbildlicher Student
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Mai 2016, 21:38
Beiträge: 123
Wohnort: Ruhrgebiet
Ein besseres Thema habe ich auch nicht! ;-)

Treffen jetzt mehr Leser auf mehr Autoren? Kommt eine neue Welle von Romanen die die Mega-Pandemie zum Thema haben oder ist uns die Lust darauf erstmal vergangen?

_________________
Ben Riebel(Pseudonym) = Tim Pollok(echter Name)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 20. Mär 2020, 08:45 
Offline
Star-Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Jun 2011, 08:50
Beiträge: 3736
Wohnort: Südlich von Stuttgart
Die Wirtschaft hat dadurch eine schwere Ohrfeige einstecken müssen.
Aber auf die Buchbranche hat sich bislang noch keine Wirkung gezeigt.

Allerdings sollte man in Buchhandlungen eineinhalb Meter Abstand zum nächsten Buchliebhaber einhalten. Das ist hinderlich beim Stöbern.

Aber bis in einem halben Jahr haben wir das Gröbste hinter uns. Siehe China! Von denen erhält ja das schwer betroffene Italien gerade massive Hilfe!

Was anderes:
Wie finden sympathische Autoren unser Forum?
Sollten wir da nicht ein bisschen Werbung dafür machen?

LG
Drachi

_________________
Nicht lang fragen. Einfach tun ...!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 20. Mär 2020, 21:18 
Offline
Vorbildlicher Student
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Mai 2016, 21:38
Beiträge: 123
Wohnort: Ruhrgebiet
Ein etwas gewagter Vorschlag wäre zu versuchen zu einem zentralen Deutschsprachigem Autorenforum zu werden. Wenn ich "Autorenforum" google, finde ich uns an achter Stelle.

Was wir da müssten, wäre zu einem unsere Palette an Themen zu verbreitern. Besprechung der heißen Neuerscheinungen im Literatur-, Comic- und eventuell auch Filmbereich.

Ein anderer wäre uns zu verlinken und auch die Ausschreibungen der Verlage anzuzeigen, bzw. besprechen zu lassen. Das wäre hilfreich, weil wir ja keinesfalls in Konkurrenz treten. Es wäre eine tolle Möglichkeit, gezielt daran zu gehen, genug Interessierte von den Vorteilen eines gezielten Studiums zu überzeugen.

JEDOCH: Das würde zu einer massiven Expansion unseres Forums führen. Selbst wenn wir die Besucherzahlen steigern, bliebe die Frage in welchem Verhältnis dies zu neuen Interessierten steht. Letztlich müsste ein solches Forum auch überwacht werden ... Um es kurz zu machen es würde eine massive, konstante Zeitinvestition bedeuten.

Ich denke jedoch, Sarturia sollte alle Kraft darauf legen den Kernbereich auf 100 % zu bringen.

Nur meine Einschätzung. Steinigt mich nicht dafür! ;-)

_________________
Ben Riebel(Pseudonym) = Tim Pollok(echter Name)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 20. Mär 2020, 23:48 
Offline
Vorbildlicher Student
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Jun 2019, 20:34
Beiträge: 147
Wohnort: Dresden
Für ein allgemeines Forum bin ich auch. Allerdings sollten Neumitglieder nur vom Admin freigeschaltet werden, um Spambots zu verhindern.

Nochwas zu Corona: Gerade der Online-Buchhandel müsste jetzt boomen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 21. Mär 2020, 09:30 
Offline
Star-Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Jun 2011, 08:50
Beiträge: 3736
Wohnort: Südlich von Stuttgart
@Tim
Tja, mein Lieber, da hast du zielgenau in die Sammlung der Vorschläge aus den Kreisen der Top-Selfpublisher getroffen. Kompliment!

Dabei sind hilfreiche 'Amazon-Kommentare' noch gar nicht erwähnt worden; aber die Selfpublisher da draußen geben sich anscheinend gegenseitig regelmäßig verkaufsfördernde Kommentare und Bewertungen. Warum machen unsere Leute das nicht genauso?

@Tupolewa:
Der Versuch einer Freischaltung durch den Admin ist ja kläglich gescheitert. Ich probier's jetzt noch eine Weile 'so wie es ist', bis uns was Besseres einfallen mag. (Ein paar Moderatoren vielleicht? Mal sehen!)
:twisted:

LG
Drachi

_________________
Nicht lang fragen. Einfach tun ...!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Apr 2020, 21:42 
Offline
Angehender Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mär 2016, 11:50
Beiträge: 239
Wohnort: Berlin
WOW!
Ich denke mit

_________________
from the very depths of Berlin
https://www.youtube.com/watch?v=se2RxIhehvw -mein erstes Album
https://www.youtube.com/watch?v=p7irFF4kYXk&t=91s -aus meinem zweiten Album
https://www.youtube.com/watch?v=4_qDxJlWKWk -aus meinem dritten Album


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Apr 2020, 21:43 
Offline
Angehender Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mär 2016, 11:50
Beiträge: 239
Wohnort: Berlin
Früher konnte ich übrigens von hier aus auf die Hauptseite kommen mit Ausschreibingen etc.
Mir hat das beim Arbeiten sehr geholfen.

_________________
from the very depths of Berlin
https://www.youtube.com/watch?v=se2RxIhehvw -mein erstes Album
https://www.youtube.com/watch?v=p7irFF4kYXk&t=91s -aus meinem zweiten Album
https://www.youtube.com/watch?v=4_qDxJlWKWk -aus meinem dritten Album


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Apr 2020, 07:58 
Offline
Star-Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Jun 2011, 08:50
Beiträge: 3736
Wohnort: Südlich von Stuttgart
@Jörg
Erklär's mir bitte genauer, damit ich schauen kann, ob ich's nicht so hinkriege, wie du es haben willst.

LG
Drachi

_________________
Nicht lang fragen. Einfach tun ...!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Apr 2020, 21:15 
Offline
Angehender Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mär 2016, 11:50
Beiträge: 239
Wohnort: Berlin
Es gab im alten Forum als erstes einen Link zur Sarturia-Hauptseite; ich glaube sogar, direkt zu den Ausschreibungen.
Das habe ich gern genutzt.

Ich glaube nicht, dass wir uns momentan zu DEM deutschsprachigen Autorenforum entwickeln sollten, dies würde uns denke ich überfordern und unsere Kräfte nur verzetteln. Wie es in drei Jahren aussieht, steht ja auf einem anderen Blatt.

@Dieter: Wieso hat die Freischaltung durch den Admin versagt? Nur mal nebenbei.

Ja, locken können wir die Autoren nur mit besonderen Angeboten, oder in dem wir sinnvolle Diskussionen starten zu verschiedenen Themen oder den einzelnen Anthologien. Man könnte ja zu jeder Anthologie ein neues Thema aufmachen und bei der Ausschreibung gleich den Link dazu mitliefern. Dann könnten die Autoren sich darüber austauschen. Muss am Anfang bestimmt angestoßen werden und sich bewährte Kräfte zeigen, aber könnte dann funktionieren.

In Berlin hat Corona noch nicht die großen Auswirkungen. Bücher werden jetzt auch von kleinen Läden online beworben und dann mit Fahrrad direkt ausgeliefert. Zumal Amazon ja jetzt auch länger braucht für die Lieferungen.

Im Netz lesen viele jetzt vor und stellen das dann online für alle oder für eine bestimmte Community. Wollten wir das nicht sowieso machen, kurz bevor ich im Corona-Strudel ertrank?

Wäre auch eine Klasse Plattform.

_________________
from the very depths of Berlin
https://www.youtube.com/watch?v=se2RxIhehvw -mein erstes Album
https://www.youtube.com/watch?v=p7irFF4kYXk&t=91s -aus meinem zweiten Album
https://www.youtube.com/watch?v=4_qDxJlWKWk -aus meinem dritten Album


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Apr 2020, 14:44 
Offline
Star-Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Jun 2011, 08:50
Beiträge: 3736
Wohnort: Südlich von Stuttgart
Haben wir, Jörg, haben wir:

https://t1p.de/rt3g und https://t1p.de/9kwb

Wir hatten noch mehr Autoren-Portraits online und noch mehr Zertifikate im Facebook!
Das ist leider Gottes größtenteils im Stress unter den Tisch gefallen.

Aber wenn du demnächst unsere fleißigen Mentoren ansprichst, dann kriegen wir sicher noch mehr Leute dazu, die im Internet ordentlich Wirbel für uns veranstalten.

Mehr darüber demnächst im Projektleiter Büro. Dort poste ich dann auch einige Tipp unserer neuen Freunde, die ja ihren Lebensunterhalt mit dem Schreiben verdienen können.

Aber - wie gesagt - wir können nicht 'alles' eins zu eins umsetzten. Wir haben ja 'akademische' Aufgaben zu bewältigen; damit müssen sich die Selfpublisher überhaupt nicht befassen. Das ist ein Unterschied. Aber 'einiges' ist dennoch brauchbar!

Ich bin dran!

LG
Drachi

_________________
Nicht lang fragen. Einfach tun ...!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 10. Apr 2020, 17:33 
Offline
Angehender Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mär 2016, 11:50
Beiträge: 239
Wohnort: Berlin
Aaah, okay, Danke Dieter!
Ja, das sollte jeder bei sich selbst noch posten....

Ich denke trotzdem, wir sollten starten mit einem Thread zu jeder Ausschreibung, wo sich die Autoren unterhalten können.

_________________
from the very depths of Berlin
https://www.youtube.com/watch?v=se2RxIhehvw -mein erstes Album
https://www.youtube.com/watch?v=p7irFF4kYXk&t=91s -aus meinem zweiten Album
https://www.youtube.com/watch?v=4_qDxJlWKWk -aus meinem dritten Album


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 14. Apr 2020, 09:09 
Offline
Star-Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Jun 2011, 08:50
Beiträge: 3736
Wohnort: Südlich von Stuttgart
Ja; na, gut!
Ich guck mal, ob du auch wirklich Adminrechte hier im Forum hast, dann kannst du jederzeit einen neuen Thread für jede neue Ausschreibung aufmachen.

Das heißt aber, wir müssen die alten Beiträge regelmäßig löschen - oder in ein Archiv verschieben.
Na ja, das sehen wir dann …!

LG
DRachi

_________________
Nicht lang fragen. Einfach tun ...!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 14. Apr 2020, 15:15 
Offline
Angehender Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mär 2016, 11:50
Beiträge: 239
Wohnort: Berlin
Hab ich (AdminRechte) Ganz Ostern Nutzer gesperrt ;)

_________________
from the very depths of Berlin
https://www.youtube.com/watch?v=se2RxIhehvw -mein erstes Album
https://www.youtube.com/watch?v=p7irFF4kYXk&t=91s -aus meinem zweiten Album
https://www.youtube.com/watch?v=4_qDxJlWKWk -aus meinem dritten Album


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Apr 2020, 11:27 
Offline
Star-Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Jun 2011, 08:50
Beiträge: 3736
Wohnort: Südlich von Stuttgart
Interessante Rede eines Pfarrers vom Karsamstag:

BEGINN DER AUSZÜGE:
… nach Offenbarung 13 wird ein weltumspannendes System kommen und alle Länder beherrschen, und es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, die im Wege stehenden Freiheits- und Persönlichkeitsrechte abzuschaffen, als eben eine solche Pandemie …

… woher kommt eigentlich das ganze Geld, Milliarden und Hunderte von Milliarden, über das die Minister jetzt plötzlich "in unbegrenzten Mengen" verfügen …

... Die Politiker sagen uns: "Ja, ja, das 'muss' alles sein. Es muss sein zum Schutz der Alten und der Schwachen." Wobei gleichzeitig ein Pflegenotstand in Deutschland schon seit vielen, vielen Jahren in Alten- und Pflegeheimen herrscht. Und seit vielen Jahren fordern die Verantwortlichen hier mehr Geld, damit Personal eingestellt werden kann - aber leider war dafür nie Geld vorhanden ...

… Ich glaube daher, dass es hierbei überhaupt nicht um den Schutz von Menschenleben geht sondern um die Einschüchterung und die Kontrolle der Bevölkerung und um wirtschaftliche Interessen, und zwar von solch gigantischem Ausmaß, dass wir es uns wahrscheinlich überhaupt kaum vorstellen können ...

... auch im Internet finden sich - neben wilden Thesen - auch ernstzunehmende Recherchen und Beiträge deswegen ...

… Die Anwältin, Beate Bahner, hatte eine Klage eingereicht, weil sie in den gegenwärtigen Maßnahmen eine rechtswidrige Verletzung von Paragraph 8 durch den Staat sieht. Sie wird nun vom Bund mit einem Strafantrag bedacht. Denn sie hatte dazu aufgerufen dass man samstags - mit Sicherheitsabstand - gegen die rechtswidrigen Einschränkungen demonstrieren soll ...

... wie viele Menschen werden bereit sein zur Zwangsimpfung? Ich lasse mir einen Chip implantieren oder ich trage ein Gesundheitsarmband, verknüpft mit meinem Handy, wo ich immer überwacht werden kann, wenn wir noch ein paar Monate eingesperrt bleiben. Wie viele Leute in Deutschland werden dann sagen, das ist doch nur zu meinem Besten - das ist doch nur zum Wohl des ganzen Volkes ...

... schon werden die ersten Interviews ausgestrahlt, mit Psychologen, die uns darauf vorbereiten sollen, dass wir nach der Krise eine - wörtlich - "ganz andere Gesellschaft vorfinden werden als wir sie jetzt haben" ...

... Jesus fordert seine Gemeinde immer wieder auf, wachsam zu sein. Ich würde es uns und unseren Kindern wirklich von ganzem Herzen gönnen, dass ich Unrecht habe, aber ich glaube dass die Situation wirklich ernst ist ...
ENDE DER AUSZÜGE


Persönlicher Kommentar:
Als eingefleischter Buchautor schaue ich die Inhalte der Predigt wahrscheinlich mit anderen Augen an, als die frommen Zuhörer in der Kirche. Aber vielleicht ist es gerade 'dieser Unterschied', der mich veranlasst, die Thesen dieses aufmüpfigen Pastors hier zur Diskussion zu stellen.

Zumindest kann ein cleverer Autor daraus eine Kurzgeschichte stricken, welche in der Lage ist, die Leser aus den Socken zu hauen - wenn er gut trainiert hat und deshalb fabulieren kann wie ein Weltmeister; 'das' sollte ich unbedingt vorausschicken.

Liebe Grüße
Drachi

_________________
Nicht lang fragen. Einfach tun ...!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Mai 2020, 13:40 
Offline
Student
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Mär 2020, 22:56
Beiträge: 23
Ich habe jetzt keinen Thread dafür im Forum gefunden, also poste ich einfach mal hier, da werden denke ich die meisten Autoren reinschauen können.

Ich bin der Bastian und trainiere auf den Stufen der Sarturia- Akademie.
Im Rahmen dieses Trainings möchten wir uns als Testleser betätigen. Wenn ihr also vorhabt eine Geschichte einzusenden, dann sprecht mich an und ich lese sie mir durch und gebe sie euch zurück, damit ihr sie dann einsenden könnt. :-D
Das kann und soll kein Coaching oder Lektorat sein, sondern eine Testlesung. Damit ihr eine erste Rückmeldung bekommt. :-D

Also meldet euch bei mir. Ich freue mich auf eure Geschichten.

Liebe Grüße
Bastian



Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron