Forum Sarturia®-Literatur-Akademie

Hol dir dein Diplom! Wir machen den Rest!
Aktuelle Zeit: Di 7. Jul 2020, 17:30




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ausschreibung NATURWUNDER WALE
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2020, 17:35 
Offline
Angehender Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mär 2016, 11:50
Beiträge: 239
Wohnort: Berlin
Hier können alle miteinander in Kontakt treten und sich austauschen, die sich an der Ausschreibung beteiligen.

_________________
from the very depths of Berlin
https://www.youtube.com/watch?v=se2RxIhehvw -mein erstes Album
https://www.youtube.com/watch?v=p7irFF4kYXk&t=91s -aus meinem zweiten Album
https://www.youtube.com/watch?v=4_qDxJlWKWk -aus meinem dritten Album


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausschreibung NATURWUNDER WALE
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2020, 19:13 
Offline
Student
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Mär 2020, 22:56
Beiträge: 23
Bin grad halb fertig. Recherchiere Forschungsschiffe. :-D


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausschreibung NATURWUNDER WALE
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 02:02 
Offline
Vorbildlicher Student
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Jun 2019, 20:34
Beiträge: 147
Wohnort: Dresden
Ich hatte mal lange bevor ich zu Sarturia kam, verschiedene Kurzgeschichten geschrieben, davon auch eine fertige und eine angefangene zum Thema Wale. Ich denke eine der beiden werde ich, überarbeitet, nehmen und auch mitmachen. :D


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausschreibung NATURWUNDER WALE
BeitragVerfasst: Di 21. Apr 2020, 17:13 
Offline
Angehender Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mär 2016, 11:50
Beiträge: 239
Wohnort: Berlin
Wale gehören für mich zu den faszinierendsten Wesen des Makrokosmos und ich scheue mich immer, bei ihnen den Begriff Tier im Mund (und im Gedanken) zu führen. Ganz ehrlich.

Ich glaube allerdings, ich muss heute Nacht mal mit den Gedanken an sie ins Bett gehen; dann kommt die zündende Idee zur Geschichte

_________________
from the very depths of Berlin
https://www.youtube.com/watch?v=se2RxIhehvw -mein erstes Album
https://www.youtube.com/watch?v=p7irFF4kYXk&t=91s -aus meinem zweiten Album
https://www.youtube.com/watch?v=4_qDxJlWKWk -aus meinem dritten Album


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausschreibung NATURWUNDER WALE
BeitragVerfasst: Mi 22. Apr 2020, 14:14 
Offline
Star-Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Jun 2011, 08:50
Beiträge: 3736
Wohnort: Südlich von Stuttgart
Ich scheue mich 'überhaupt' solche Begriffe wie 'Tier' zu verwenden. Aber das liegt bloß daran, weil Begriffe mit persönlichen Assoziationen verbunden sind. Und die sind nicht allgemeingültig. - Aber der Begriff 'Lebewesen' triffts meines Erachtens weitaus besser.

Kleine Anekdote am Rande:
Ich sitze vor dem nt-v-Kanal des Fernsehers und staune vor mich hin. Ein Schwarm Vögel streitet sich da auf dem Bildschirm um ein paar Brotkrumen. Da kommt einer der jüngeren Vögel hinzu und 'klaut' sich blitzschnell so ein schmackhaftes Teilchen.

Bitte Hand hoch, wer von euch glaubt, dass der Piepmatz das frisst …!

Tja-haha, liebe Freunde, weit gefehlt: Der kleine Schlaumeier lässt seine Beute ins nahe Wasser fallen und wartet gespannt am Ufer, bis sich so ein kleiner Fisch daran gütlich tut, und - Schwupps - hat dieser schlaue Vogel ein zappelndes aber ausgewachsenes Mittagsmahl im Schnabel.

DAS ist Intelligenz, liebe Freunde.

Ich hab's schon oft gesagt: Wenn wir uns als Rasse selber ausgerottet haben - auf welche Weise auch immer - dann wartet da schon der Nächste, um uns als 'Krone der Schöpfung' abzulösen und zu ersetzen.

Allzu viel fehlt ja nicht; und manchmal - so glaube ich - fehlt vielleicht sogar 'gar nichts'. Bei meinem Nachbarn frage ich mich nämlich, ob der wirklich seinen Hund erzieht, oder ob das nicht eher umgekehrt ist …!
:twisted: :shock: :lol:

Man könnte vielleicht meinen, ich würde nicht allzu viel von der Menschlichen Rasse halten … aber das täuscht: Immerhin haben wir Menschen wie Gautama Siddharta hervorgebracht, oder Mahatma Gandhi. Jesus Christus gehört meines Erachtens ebenfalls zu den großen Meistern aller Lehren.

Nun braucht man nur zu vergleichen, welche Menschen unsere 'Rasse als solche' weiter gebracht hat: Die Weisheit und die Philosophien der allseits gut bekannten Lehrer oder die Schlacht-Erfolge der aus den Geschichtsbüchern bekannten Kriegsherrn …!

Nein ich mag mich deswegen nicht herumstreiten; ich würde trotz aller Diskussionen meine längst gefestigte Meinung beibehalten ...!
:twisted: :D :lol:

Deshalb: Fröhliche Grüße aus der voll unter Druck stehenden Kampfzentrale.
Eure Drachi

_________________
Nicht lang fragen. Einfach tun ...!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausschreibung NATURWUNDER WALE
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2020, 02:15 
Offline
Vorbildlicher Student
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Jun 2019, 20:34
Beiträge: 147
Wohnort: Dresden
Ich bin eher andersherum, ich bezeichne die Wale als Tiere, aber die Menschen eben auch. Biologisch sind wir nichts anderes.
Außer vielleicht ein Flugzeug. :D

Was die Ausrottung der Menschheit angeht, in meiner Geschichte "Der letzte Flug der Menschheit", die demnächst bei Shadodex veröffentlicht wird, geht es genau darum, und auch, wer danach den neuen Platz der "Krone der Evolution" eingenommen hat. ;)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausschreibung NATURWUNDER WALE
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2020, 06:09 
Offline
Star-Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Jun 2011, 08:50
Beiträge: 3736
Wohnort: Südlich von Stuttgart
Lass mir auf jeden Fall eine Info darüber zukommen, Tupolewa!
Das muss ich 'unbedingt' gelesen haben!

Liebe Grüße
Drachi

_________________
Nicht lang fragen. Einfach tun ...!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausschreibung NATURWUNDER WALE
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2020, 17:08 
Offline
Vorbildlicher Student
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Jun 2019, 20:34
Beiträge: 147
Wohnort: Dresden
Mach ich. ^^

Grüßle
Tupolewa


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausschreibung NATURWUNDER WALE
BeitragVerfasst: So 3. Mai 2020, 13:12 
Offline
Student
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Mär 2020, 22:56
Beiträge: 23
So Kurzgeschichte ist fertig und abgeschickt :-D Ich habe viel über Wale gelernt. Es sind sehr faszinierende Geschöpfe. Leider ist die Historie des Zusammentreffens mit dem Menschen gewohnt blutig und grausam. Das in heutiger Zeit noch Walfang betrieben werden darf, ist ein Unding.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausschreibung NATURWUNDER WALE
BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 09:17 
Offline
Star-Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Jun 2011, 08:50
Beiträge: 3736
Wohnort: Südlich von Stuttgart
Arthur C. Clarke - Anerkannte Wissenschaftler und Altmeister der Science-Fiction - hat in einer seiner Geschichten beschrieben, wie die Menschen in der Zukunft gelernt hätten, Wale zu 'melken'. Von ihm stammt übrigens - unter anderem - auch die Idee zum 'Weltraumlift'.

Also von 'solchen' Leuten darf man ruhig ein bisschen abgucken …!
:twisted: :D :thumbsup*

LG
Drachi

_________________
Nicht lang fragen. Einfach tun ...!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausschreibung NATURWUNDER WALE
BeitragVerfasst: Di 5. Mai 2020, 02:50 
Offline
Vorbildlicher Student
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Jun 2019, 20:34
Beiträge: 147
Wohnort: Dresden
Ich lob mir eher den Star Trek - Film "Zurück in die Gegenwart"
Da kommt eine riesige Sonde und bedroht die Erde, weil sie mit Buckelwalen kommunizieren will, aber keine Antwort erhält, da die Tiere ausgestorben sind. Also müssen Kirk, Spock und Co. in die Vergangenheit reisen und Buckelwale holen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ausschreibung NATURWUNDER WALE
BeitragVerfasst: Di 5. Mai 2020, 08:21 
Offline
Star-Mentor
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Jun 2011, 08:50
Beiträge: 3736
Wohnort: Südlich von Stuttgart
Ist doch das Gleiche … Oder …?
:twisted:

Nee, im Ernst: Das Eine ist modernes Kino, das Andere klassische Science-Fiction Literatur.
Aber 'uns beiden', Tupolewa, uns beiden kommt es ja in der Hauptsache bloß auf den Inhalt an. Stimmt's?
;) :D :thumbsup*

Wenn ich Zeit hätte, würde ich eine Börse für 'Gute Ideen' programmieren, mit denen man etwa in technischer oder biologischer Hinsicht ein bisschen Sinn in den allgemeinen Unsinn bringen könnte.

Im allerersten Sarturia-Forum hatte ich bereits einen ganz interessanten Thread eingerichtet, in dem 'ich selber' zum Beispiel die Aktivitäten von 'SkySails' verlinkt hatte

https://de.wikipedia.org/wiki/SkySails

Und so weiter und so fort!
Sollen wir 'wieder' so ein Thread aufmachen?
Er könnte sich vielleicht für unsere SF-Autoren lohnen …!

LG
Drachi

_________________
Nicht lang fragen. Einfach tun ...!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron