Die Frankfurter Buchmesse

Die Frankfurter Buchmesse ist unzweifelhaft ‚das‘ herausragende literarische Ereignis in Deutschland. Aussteller und Lizenznehmer aus aller Herren Länder treffen sich dort, um untereinander neue Geschäfte zu vereinbaren, und um zu zeigen, wie gut sich ihr Programm entwickelt hat.

Sarturia® war natürlich mit dabei.

Schon im Vorfeld gab es einige Kommunikation mit ausländischen Partnern, die am Inhalt unserer Bücher interessiert sind. Ob und wann sich einen Zusammenarbeit ergibt, erfahren wir spätestens in den kommenden Monaten.

Aber Sarturia® hat inzwischen eine ganze Menge zu bieten:

Nicht nur im Ebook Bereich erzielen wir längst weltweit hervorragende Platzierungen; sogar bei Amazon haben unsere schwächsten Publikationen – trotz massivem Gegenwind – im Minimum wenigstens neunzig Prozent aller angebotenen Bücher hinter sich gelassen.

Aber vor allem im klassischen Buchsektor klingeln inzwischen die Kassen, obwohl einige der bishlang recht gut eingeführten Konkurrenz-Verlage fusionieren oder gar Konkurs anmelden müssen: Sarturia®  verzeichnet jedoch Jahr für Jahr stetig steigende Umsätze in allen Bereichen. Unsere Märchen-Tante, Renate Zawrel zum Beispiel, ist nicht nur eine hervorragende Herausgeberin. Sie sorgt darüber hinaus auch noch für einigen Public Relations Wirbel. Die Buchreihe „Märchen unterm Regenbogen“ ist deshalb einer der absoluten Renner im klassischen Buchbereich des Sarturia Verlag e.K. Autoren Service.

Aber damit nicht genug: Die Märchen haben sich darüber hinaus auch als „Gute Nacht Geschichten für den Kindle“ nahe an die Spitze unserer Ebooks hochgearbeitet. Sie rangieren dort direkt hinter unseren erfolgreichen SF-Anthologien auf Platz Zwei. Im Hardcover-Bereich sind die Märchen jedoch immer noch die ungeschlagene Nummer Eins, aber bereits schon dicht gefolg von unseren vielbeachteten Fantasy-Romanen.

Um unsere Erfolge gebührend feiern zu können, haben wir Besonderes vor: Wir möchten euch nämlich – als offizielle VIPs – zur nächsten Messe einladen. Wann und wo wir ausstellen, werden wir rechtzeitig bekannt geben

Unsere Stammautoren erhalten natürlich wieder Sonderpreise wenn die Sache aktuell wird.

Die neuen Shooting Stars aus unserem Programm werden öffentlich, also vor den Augen der Besucher, herausgegeben. Genauso öffentlich werden die Interviews mit unseren Herausgebern durchgeführt. Vielleicht gelingt es uns ja auch im Trubel, den einen oder anderen unserer Autoren mit der Kamera einzufangen. Ihr seid dann auf den Videos mit dabei und werdet unter anderem in YouTube gezeigt. Das könnt ihr dann euren Freunden vorführen. Vielleicht ergibt sich auch die Gelegenheit, euch einige lustige Fanclub Videos vorzuführen. Aber lasst euch überraschen. Wir haben mehr Gimmicks und Verlosungen parat, als wir jemals zeigen könnten.

Immer noch sind wir bemüht, geeignete Möglichkeiten für Lesungen zu organisieren. Wo und wie die stattfinden, erfahrt ihr zur gegebenen Zeit im Autoren Forum.

Entgegen unseren Erwartungen konnten wir die offizielle Bestätigung der Gemeinnützigkeit unserer Sarturia®-Autorenschule auf unserem allerersten Messebesuch leider nicht verkünden; der Amtschimmel wieherte wieder einmal recht aufsässig und kam und kam nicht in die Hufe. Deshalb ist es uns eine Freude, die Eintragung beim Registergericht im Jahre 2013 inzwischen offiziell verkünden zu können. Wir freuen uns natürlich sehr, denn wir stehen seit über zehn Jahren voll und ganz im Dienste erfolgswilliger Autoren. Und Schließlich genießen unser besonderen Dienstleistungen schon seit dem Jahre 2006 Markenschutz. Wir sind längst bekannt dafür, dass wir ‚jedem’ helfen, der uns um Hilfe bittet. Sarturia® ist eben etwas ganz Besonderes!

Also bis zum nächsten Treffen.

Alles Gute!

Euer
Dieter König
Sarturia Verlag e.K. Autoren Service
Finkenweg 9 * 72669 Unterensingen
info@sarturia.com
http://www.sarturia.com
http://sarturia.com/sarturiavip/
http://sarturia.com/geldverdienen/
Dieser Beitrag wurde unter Sarturia News veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.