Sommer Neuigkeiten

Liebe Autoren!

Wir freuen uns, euch heute einen neuen Coach vorstellen zu dürfen: Jurek P hat uns gleich nach seiner Anmeldung im Autorenforum http://www.sarturia.com/forum durch seine Geschichten begeistert. Nach kurzer aber prägnanter Korrespondenz willigte er schließlich ein, unseren aufstrebenden Autoren zu helfen. Die Eignungsprüfung bestand er so gut, dass ich ihm die geplante Neuauflage meiner eigenen Werke blindlings anvertrauen werde. Unser Team verspricht sich sehr viel von seiner Mitarbeit und hofft, mit ihm zusammen unseren Zielen einen großen Schritt näherzukommen.

Alle Autoren hier bei Sarturia kennen ja unser erklärtes Ziel: Wir schwimmen seit einiger Zeit bereits in den Amazon Verkaufsrängen ganz vorne zwischen den ‚Meistern ihres Genres’ mit. Das ist uns jedoch nicht länger genug. Nein, liebe Freunde, wir wollen an die Spitze. Und dazu ist es unbedingt notwendig, dass wir stets das Beste liefern, das wir zu liefern imstande sind.

Ein gutes Stück Weges haben wir ja bereits hinter uns gebracht, wie wir sehen können. Unsere früheren Ausgaben sind mit den aktuellen Neuerscheinungen kaum noch zu vergleichen. Und um unseren Qualitätsstandard noch weiter zu verbessern, haben wir intern neue Ablaufwege etabliert. Inzwischen können wir stolz behaupten, dass sich weltweit wohl kaum ein Verlag so intensiv und eingehend um den Urheber und sein Werk kümmern mag, als es das Team von Sarturia mit seinem markengeschützten Coaching tut.

Aber die Sache soll ja in erster Linie Spaß machen. So arbeiten wir im Team zum Beispiel an der Verleihung der ‚Goldenen Schwanenfeder’, ein Award, der derzeit zusammen von unseren eingetragenen V.I.P.-Freunden und den aktiven Autoren selbst verliehen wird. Aktuell platziert sind im Bereich Märchen, die Autorin Patricia Bellasie mit ‚Aurelia’ auf Platz eins der Charts, gefolgt von Jesse K. Walker mit ‚Die kleine Welle Willi’ und Renate Zawrel mit ‚SOS beim Osterhasen’. Die Platzierung kann sich natürlich immer noch ändern ehe der Schlusspfiff ertönt. Aber die Erstplatzierten können sich auf jeden Fall schon mal über ihre Geschichte freuen. Sie ist zumindest gut angekommen.

Aktuell steht ‚Fienjan und der Farbenvogel’ kurz vor dem Druck, genauso wie der zweite Band der Sarturia Macabre Reihe. Im Coaching befinden sich derzeit noch unsere fünfte Science-Fiction Anthologie sowie die Anthologie unseres Coaches Janos Teleki. Neben den Neuauflagen der ‚Perlen von Sarturia’, ‚Feuerblumen’, ‚Betondschungel’ und ‚Ringfalle’ sind weitere Publikationen in der Vorbereitung. Vor allem im Bereich der Märchen tut sich einiges.

Unsere Märchentante Renate Zawrel bricht nämlich sämtliche Rekorde. Sie führt regelmäßig Lesungen durch und verkauft unsere Märchenbücher gleich im Dutzend. Wer will kann sich an sie wenden, wenn er wissen will, wie man als Autor erfolgreich werden kann. Ungeachtet dessen werden wir auch dieses Jahr weit mehr Bücher auf den Markt bringen als jemals zuvor. Zusammen mit der beharrlichen Steigerung der Qualität unserer Ausgaben ergibt dies einen erfreulichen Mix und ein wachsendes Spielfeld für unsere begeisterten Autoren. Sarturia ist halt doch etwas Besonderes.

Uns ist nebenbei noch aufgefallen, dass manche Autoren ihre Manuskripte immer noch mit den selben Schwächen einreichen, die wir mit ihnen zusammen schon zu Anfang besprochen und verbessert hatten. Offensichtlich fehlt den Leuten die Zeit, sich im Autorenforum umzuschauen und sich Tipps und Anregungen von unserer weltweit wohl einmaligen Autorenschule zu holen. Um diesen Freunden trotzdem Zugang zu den Vorträgen über die am häufigsten auftauchenden Schwächen zu gewährleisten, hängen wir dieses Mal einen Auszug der Autorenschule an, der sich mit einem der regelmäßig wiederkehrenden Probleme bei Dialogen befasst. Und gerade ausgefeilte Dialoge sind eines der wertvollsten Hilfsmittel überhaupt, um die Leser an unserem Werk zu begeistern.

Mehr  darüber gibt es natürlich in der Online Autorenschule oder im Taschenbuch aus unserem Buchkatalog

http://sarturia.com/buch-shop/index.php?kat=Wissenschaft#a5001

Wer es also wirklich zu etwas bringen will, der sollte sich auf jeden Fall an diesem hervorragenden Werkzeug orientieren. Nicht umsonst erreichen unsere Newcomer mit ihrem Erstlingswerk Platzierungen mitten unter den Meistern ihres Genres.

Wir sind auf dem Weg! Deshalb wünschen wir auch euch da draußen: Viel Spaß und noch mehr Erfolg!

Ganz liebe Grüße

Dieter König
Sarturia Verlag e.K. Autoren Service
Finkenweg 9
72669 Unterensingen
Tel.: 07022-308585
info@sarturia.com
http://www.sarturia.com/
http://www.sarturia.com/buchshop/partner.htm
Dieser Beitrag wurde unter Sarturia News veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.