Sterbende Welt

Ausschreibung:
Sciende-Fiction Endzeit-Thriller

Und wieder geht unsere Aufforderung an alle Science-Fans. Wir wollen erfahren, was in der Zukunft auf uns warten könnte wenn wir die Politik nicht zu einer härteren Gangart anregen können. Können wir tatsächlich als eine einzige Rasse gelten, deren Mitglieder gemeinsam kämpfen, oder sind wir bloß lauter Splittergruppen, die – jede für sich selbst – alleine leben und sterben? Gilt das Recht des Einzelnen selbst dann noch, wenn wir endlich realisieren, dass die gesamte menschliche Rasse bedroht ist?

Fragen wir anders herum: Gibt es denn nicht schon längst vielversprechende Lösungsansätze für das drohende Dilemma? Oder sind wir etwa nicht fähig genug, den schleichenden Verfall aufzuhalten? Können wir den Untergang nicht doch noch abwenden oder finden wir uns schon morgen in einer ausgebeuteten, ausgebluteten Welt wieder, in der erneut das Faustrecht gilt?

Auch ‘dieser’ Casting-Sammelband ist das amtliche Sprungbrett für erfolgshungrige Autoren, die sich mit ihren Geschichten zu den wirklich erfolgreichen ‘zwei Prozent’ der vielgelesenen Schriftsteller emporarbeiten möchten, damit sie sich über den Massenmarkt hinaus erheben können. Das kompetenzorientierte Studium auf den Förderstufen der Sarturia®-Literatur-Akademie ist dazu bekanntlich die erste Wahl.

Auch diesmal werden die erfahrenen Mentoren und Lektoren der Sarturia®-Literatur-Akademie mit euch zusammenarbeiten, damit ihr auch wirklich auf eure Story stolz sein könnt. Wir wissen ja längst, dass der Buchmarkt nicht mehr alles akzeptiert, was man im vorsetzt. Lediglich zwei Prozent der Autoren haben es geschafft, vom Schreiben leben zu können. Literarische Qualität ist also gefragt; die Leser kaufen längst wieder lieber im Buchhandel. Zitat: “… weil die Bücher dort spannender zu lesen sind …!”

Und genau ‘darum’ schlagen wir uns die Nächte um die Ohren, damit die Fleißigen ihre Chance bekommen. Auf die Besten der Besten wartet sowieso noch eine Überraschung!

Aber eins nach dem anderen. Der Weg zu den erstrebenswerten Zielen ist beileibe nicht einfach, aber von wirklich erfolgshungrigen Autoren ist er dennoch zu schaffen, wie man an unseren erfolgreichen Schützlingen sehen kann. Natürlich helfen wir jedem fleißigen Geschichtenschreiber, aber er muss sich schon selber nach der Decke strecken. Alte Weisheit: Einen Hund kann man nicht zum Jagen ‘tragen’ …!

Wie immer gehen von jedem verkauften Buchexemplar zwei Euro an den gemeinnützigen Förderverein Sarturia® Autorenschule e.V. für seinen offiziellen Auftrag zur Förderung von Kunst und Kultur in deutschsprachigen Ländern.

Sarturia® ist und bleibt in jedem Fall etwas ganz Besonderes! 🙂

Hier vielleicht vorab ein kleines Hilfsmittel …? – http://bit.ly/2mnXm6N

So, und jetzt aber ab an die Tastatur …! 🙂
Wir wünschen euch viel Leidenschaft und gute Ideen für das ausgeschriebene Thema!

Euren Beitrag, der zwischen 10.000 und 15.000 Zeichen enthalten sollte, sendet Ihr bitte im *.doc., *.docx. oder *.odt. Format an die im Anschluss angegebene Mailadresse der Redaktion.

Wichtig: Wir arbeiten für euch! Eure Kontaktdaten und eine Kurz Vita fügt ihr deshalb ‚im Anschluss an die Geschichte‘ ins Manuskript ein, damit unsere Herausgeber ihre wertvolle Zeit nicht mit langwierigem Suchen vergeuden müssen.

Wenn ihr wollt, publizieren wir eure Kurz-Vita – zum Zweck der Werbung für euch – im ‚Making of’ des Sammelbandes. Der QR-Code auf dem Buchrücken ermöglicht jedem Handybesitzer zudem Zugriff auf das ‚Making of’ unserer Werke. Deshalb wäre ein Portraitfoto von euch, 150 x 150 Pixel, ebenfalls von Vorteil.

Redaktion: direktorat@sarturia.com
Einsendeschluss Siehe Ausschreibungen

Weitere Ausschreibungen

.

Dieser Beitrag wurde unter Ausschreibungen veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.